AudioExpert

Das Forum zu AudioExpert - Wegen der DSGVO nur noch lesend...
Aktuelle Zeit: Di 19. Mär 2019, 20:36

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


WICHTIGER HINWEIS
==============
Wegen der DSGVO ist das Forum deaktiviert. Es ist keine Registrierung möglich. Alle bestehenden Accounts wurden zurückgesetzt. Alle personenbezogenen Daten wurden gelöscht.
Fragen können gerne per Mail an info [at] udse [.] de geschickt werden, ich erstelle dann ggf. einen Eintrag hier.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Do 16. Mai 2013, 08:28 
Offline

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 15:11
Beiträge: 770
Für das Normalisieren der Lautstärke unterstützt AudioExpert zwei unterschiedliche Methoden.

ReplayGain
Unter ReplayGain versteht man eine verlustfreie Analyse der Laustärke, die als Ergebnis nur 4 Text-Frames in die Musikdateien schreibt. Allerdings muss der Player diese Informationen aktiv auswerten und anwenden - das tun nicht alle. Dennoch ist das mein persönlicher Favorit, da wirklich nur minimalst in die Musikdateien eingegriffen wird.

Mp3Gain
MP3Gain ist vom Player unabhängig, funktioniert also (meineswissens) überall, jedoch wird hier sehr tief in die Musikdatei eingegriffen. Es ist zwar ebenfalls verlustfrei und kann rückgängig gemacht werden, aber es werden tatsächlich alle mpeg-Frames der Musikdatei angefasst und die Lautstärkeinfos verändert.

Funktionieren tut beides gut und auch das Rückgängigmachen klappt.

Seiteneffekte
Mögliche Seiteneffekte gibt es eigentlich nur dann, wenn einzelne Titel bewusst deutlich leiser sein sollen als andere. Es gibt zwar die Option des "albenweise Normalisierens", was diesen Effekt verhindern soll - dennoch ist es theoretisch möglich, dass hier an "Dynamik" verloren geht.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2013, 16:19 
Offline

Registriert: Fr 12. Okt 2012, 14:55
Beiträge: 19
Die 89 Db sind voreingestellt. da ich alles mit 92 DB gaine, muss ich jedesmal den Regler verschieben. Kann ich als Standard auch 92 setzten und wenn ja, wo?


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2013, 19:55 
Offline

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 15:11
Beiträge: 770
Ich habe schlichtweg vergessen, den eingestellten Wert zu speichern und beim nächsten Öffnen des Forumlars wieder einzustellen.
Kommt ins nächste Release!


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: So 9. Jun 2013, 22:37 
Offline

Registriert: Fr 12. Okt 2012, 14:55
Beiträge: 19
Sehr schön, danke.


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de