AudioExpert

Das Forum zu AudioExpert - Wegen der DSGVO nur noch lesend...
Aktuelle Zeit: So 26. Mai 2019, 08:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Forumsregeln


WICHTIGER HINWEIS
==============
Wegen der DSGVO ist das Forum deaktiviert. Es ist keine Registrierung möglich. Alle bestehenden Accounts wurden zurückgesetzt. Alle personenbezogenen Daten wurden gelöscht.
Fragen können gerne per Mail an info [at] udse [.] de geschickt werden, ich erstelle dann ggf. einen Eintrag hier.



Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Datendatei defekt
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:02 
Offline

Registriert: So 3. Feb 2013, 02:22
Beiträge: 9
Hallo
Nach einem Rechnerabsturz ist die Datendatei defekt. Dadurch startet audioexpert gar nicht mehr.
Meldung: "database disk image malformed"
Der Versuch die Datei mit SQlite zu öffnen zeigt den gleichen Fehler.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit die Datei wiederherzustellen oder bleibt mir nur ein komplettes Neueinlesen aller Musiktitel übrig, das wäre überaus mühsam und zeitaufwendig.
Eventuell kann man ja doch noch etwas retten.

Beste Grüße
Lied der Zeit


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datendatei defekt
BeitragVerfasst: Mi 31. Jan 2018, 14:10 
Offline

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 15:11
Beiträge: 770
Oh Mist, ich wollte mich noch am Wochenden bei Dir gemeldet haben...
Menü "Start > Alle Apps > AudioExpert > Datenbank reparieren" wäre hier ein Versuch wert!
Viele Grüße & SORRY
Ulrich


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datendatei defekt
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 12:47 
Offline

Registriert: So 3. Feb 2013, 02:22
Beiträge: 9
Hallo Ulrich
Vielen Dank, dieser Weg hat funktioniert.
Es sind nur 50 Songs verloren gegangen.
Hätte ich besser in meinen Menüs nachgesehen, wäre ich eventuell ja auch selbst darauf gekommen, aber nachfragen ist halt einfacher.

Noch eine kurze Anmerkung zum Programm.
Es funtioniert sehr gut.
Mittlerweile habe ich auch eine für mich passende Datenstruktur gefunden.
Ich habe unterteilt in Musikkategorien (Klassik/Deutsch/DDR/Country/Serien/Sampler)
Dann jeweils nach Alben sortiert.
Wo ich noch nicht weitergekommen bin, den eigentlichen Hauptordner "Alben" zu löschen.
Aber das stört nur etwas beim Einlesen, weil dieser meist als erster Hinterlegungsort angegeben wird.

Also nochmals vielen Dank und die besten Grüße
Olaf von Wolfframsdorff


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Datendatei defekt
BeitragVerfasst: Do 1. Feb 2018, 13:59 
Offline

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 15:11
Beiträge: 770
Also die Standardordner "Alben, Compilations, Nicht-vertaggt, Papierkorb" kann man nicht löschen.
Aber du kannst sie umbenennen!
Diese "Spezialordner" werden immer als "Standard" bzw. "Fallback" verwendet, wenn AudioExpert sonst nicht weiß, wohin mit einem Titel...


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: _Bing [Bot]_ und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de