AudioExpert

Das Forum zu AudioExpert
Aktuelle Zeit: Mo 18. Dez 2017, 07:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 15:04 
Offline

Registriert: Sa 12. Aug 2017, 14:03
Beiträge: 1
Hallöle,

auch wenn ich bei AudioExpert neu bin, bin ich momentan ob des Verhaltens von AudioExpert etwas irritiert. Das Verhalten ist reproduzierbar. Ich verwende die aktuelle Softwareversion 15.0.0.1555

Ich habe ein Album namens "100 Hits - Rock". Es besteht aus 5 CD's (korrekt getaged) mit je 20 Titeln (Auch die sind korrekt getaged). Nun importiere ich dieses Album mittels der Importfunktion (Taste F8). Folgendes Verhalten tritt auf:

In der Datenbank werden 5 Folder angelegt:
100 Hits (disc 1 - Rock)
100 Hits (disc 2 - Rock)
100 Hits (disc 3 - Rock)
100 Hits (disc 4 - Rock)
100 Hits (disc 5 - Rock)

Die gleiche Systematik tritt auch bei anderen Alben mit ähnlichem Namens-Schema auf. Beim Commit werden in der gleichen Logik die Verzeichnisse angelegt. Das MP3 Tag wird jedoch nicht getouched.

Zunächst scheint AudioExpert den Albumnamen falsch zu interpretieren. Korrekt müßte es ja
100 Hits - Rock (disc 1)
lauten. Das gleiche Verhalten tritt auch bei anderen Alben mit ähnlichem Namensschema auf.

Davon abgesehen hätte ich gerne sowohl in der Datenbank als auch im Dateisystem das Album in einem einzelnen Zweig/Verzeichnis. Ich nehme an, daß dies konfiguriert werden kann. Nur wo?

Ich danke für schon vorab für die Hilfe.


Nach oben
 Profil  
 
BeitragVerfasst: Sa 12. Aug 2017, 15:23 
Offline

Registriert: Mi 14. Jan 2009, 15:11
Beiträge: 741
Da schießt AudioExpert wohl über das Ziel hinaus :)

Hintergrund ist, dass es manchmal solche Sammlungen gibt, die mehrere CDs mit unterschiedlichen Untertiteln enthält, also z.B.
CD1: Die 100 größten Hits - Rock
CD2: Die 100 größten Hits - Dance
CD3: Die 100 größten Hits - Classic

Daraus würde AudioExpert dann sinnvollerweise machen:
Die 100 größten Hits (CD1 - Rock)
Die 100 größten Hits (CD2 - Dance)
Die 100 größten Hits (CD3 - Classic)

Das hat den großen Vorteil, dass das Album an sich "Die 100 größten Hits" als Einheit erhalten bleibt, wenn man das Album als Unterverzeichnis im Dateisystem ablegen will.

Das betrifft aber nur die Darstellung in AudioExpert (und ggf. das Dateisystem) , in die ID-Tags wird's wieder wie zuvor geschrieben.
Das kann man in den Einstellungen (Menü "Extras > Einstellungen", Reiter "Dateinamen und Verzeichnisstruktur" festlegen.

Du kannst jetzt natürlich den Albumnamen in AudioExpert editieren, wenn es dich stört. Ist halt leider etwas Handarbeit, aber es sollte ja auch nicht sooo viele Alben betreffen?


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de